Impressum

Verantwortlich für diese Seiten

Herausgeber der Homepage :
Modellfluggruppe Erbach e.V.
Peter Schackmar
Bergstraße 20
66459 Kirkel
Deutschland

Eingetragen beim Amtsgericht
Vereinsregister Nr.: VR 301

Webmaster:
e-mail :
frank.schmeer@schmeer-e-technik.de

1, Vorsitzender:
Peter Schackmar
Bergstraße 20
66459 Kirkel
Tel.: (06841) 98 22 33
Fax: (06841) 77 78 19
e-mail :
pschackmar@t-online.de

Webmaster@mfg-erbach.de:
Frank Schmeer
Lambsborner Straße 29
66894 Bechhofen
Tel.: (06372) 50 74 73
Fax: (06372) 50 81 49
frank.schmeer@schmeer-e-technik.de

Rechtlicher Hinweis zu den Links

Mit dem Urteil vom 12. Mai 1998 hat das Landgericht Hamburg entschieden, dass man durch die Anbringung eines Links die Inhalte der gelinkten Seite ggf. mit zu verantworten hat. Dies kann - so das LG - nur dadurch verhindert werden, dass man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert. Wir haben auf unserer Homepage Links zu anderen Internetseiten angebracht. Für sämtliche Links betonen wir ausdrücklich, dass wir keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und deren Inhalte haben. Aus diesem Grund distanzieren wir uns hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten Seiten auf unserer Homepage. Wer diese Bedingungen nicht akzeptiert, führt bitte keine Links von unserer Homepage aus. Rechtsverbindliche Aussagen können aus den Inhalten der Homepage nicht abgeleitet werden. Sämtliche Angaben sind ohne Gewähr.

Letzte Änderung am Freitag, 5. März 2021 um 18:00:10 Uhr.

Newsticker Tagesschau.de

Corona-Pandemie: RKI für Maskenpflicht an Schulen bis 2022

RKI-Chef Wieler hat sich dafür ausgesprochen, die Schutzmaßnahmen an Schulen bis zum Frühjahr beizubehalten, da auch Kinder schwer an Covid-19 erkranken können. Unterdessen sinkt die Inzidenz in Deutschland auf 6,2.

Liveblog:++ Experten raten zu Drittimpfung im Herbst ++

Wissenschaftler empfehlen eine Auffrischungsimpfung für Ältere und Menschen mit Immunschwäche im Herbst. Das Coronavirus hat sich einer britischen Studie zufolge wohl schon früher ausgebreitet als bekannt. Alle Entwicklungen im Liveblog.

Gesetzesänderung: Einreiseregeln können künftig länger gelten

Der Bundestag hat eine Änderung des Infektionsschutzgesetzes beschlossen: Einreisebeschränkungen können auch ohne epidemische Lage in Deutschland gelten. Gleichzeitig entfallen ab heute Beschränkungen für Geimpfte aus Drittstaaten.

CureVac: Keine Zeit für kritische Fragen der Aktionäre

Trotz schlechter Studienergebnisse ihres Corona-Impfstoffs will die Biotechfirma CureVac nicht aufgeben. Auf der digitalen Hauptversammlung kündigt der Vorstand an, an der Zulassung festzuhalten. Nachfragen sind nicht erlaubt. Von Tim Diekmann.

Tagesschau.de