Wegebeschreibung

BAB A6 Kaiserslautern-Saarbrücken, bis Abfahrt Waldmohr.
Von dort der Beschilderung in Richtung Homburg (L255) folgen.
Nach ca. 2 km links ab auf die L223 nach Bechhofen.
Bechhofen auf der Hauptstraße ganz durchfahren. Nach dem Ortsausgang Bechhofen fährt man ca. 3 km durch ein Waldstück und gelangt in den Ort Rosenkopf.
In Rosenkopf an der Kreuzung links ab in Richtung Martinshöhe.
Achtung:
Bereits nach ca. 20 Metern (!) links in den asphaltierten Feldweg einbiegen (Anlieger frei) .
Diesem Weg ca. 1,5 km folgen. Das Fluggelände ist ab hier an dem Windsack links auf der Höhe gut zu erkennen.

GPS-Daten: Breite 49°21'27.36"N
Länge 7°25'14.25"E

Der Vorstand

Start:  
Ziel:
Der klickTel Routenplaner auch auf Ihrer Homepage! klickTel Telefonbuch

Letzte Änderung am Freitag, 5. März 2021 um 18:00:18 Uhr.

Newsticker Tagesschau.de

US-Bundesstaat Florida: Unangekündigte Razzia bei Trump

Das FBI hat das Anwesen von Ex-Präsident Trump in Mar-a-Lago durchsucht - offenbar geht es um Dokumente, die Trump nach seiner Amtszeit mitnahm. Die Republikaner versuchen bereits, die Razzia für sich zu nutzen. Von Lena Stadler.

FBI bei Trump in Mar-a-Lago: Was über die Durchsuchung bekannt ist

Eine Durchsuchung des Anwesens eines Ex-Präsidenten ist in den USA ein beispielloser Vorgang. Was ist über den FBI-Einsatz bekannt, welche Vorwürfe stehen im Raum und was sagt Trump selbst dazu?

AKW Saporischschja: Selenskyj warnt vor Atomkatastrophe

Der ukrainische Präsident Selenskyj hat angesichts des Beschusses des AKW Saporischschja vor einer Situation wie in Tschernobyl gewarnt. Die Sorge vor einem Zwischenfall ist groß - auch international. Offenbar hat Russland einer internationalen Inspektion zugestimmt.

Wie sicher ist das Atomkraftwerk Saporischschja?

Die Sorge vor einem Atomunfall in der Ukraine wächst. Wie lange hält das AKW Saporischschja den Beschuss noch aus? Welche Risiken gibt es noch? Und was ist mit den anderen ukrainischen Kernkraftwerken?

Tagesschau.de